GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind eine vertragliche Vereinbarung zwischen Eltern und Little Scientists.
Vertragsparteien
Die Vertragsparteien sind einerseits der Student oder, wenn er minderjährig ist, seine Erziehungsberechtigten und andererseits Little Scientists, Jonaweg 9, 8498 Gibswil.

Vertragsschluss, Vertragsbestimmungen und Registrierungsgebühr
Der Vertrag kommt mit dem Einreichen des Anmeldeformulars durch den Studierenden und / oder seine Erziehungsberechtigten zustande.
Nach Einreichung des Vertrags erheben Little Scientists eine einmalige Registrierungsgebühr auf der Grundlage der aktuellen Preisliste. Little Scientists garantieren die Reservierung des Studentenplatzes erst nach rechtzeitiger Zahlung dieser Gebühr. Little Scientists ist berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten, wenn die Zahlung nicht rechtzeitig erfolgt.
Sollte der Student beschließen, den für ihn reservierten Platz nicht zu nutzen, obwohl er und / oder seine Erziehungsberechtigten die Anmeldegebühr bereits entrichtet haben, haben er und / oder seine Erziehungsberechtigten keinen Anspruch auf Erstattung.

Zahlungsbedingungen und Zahlungsverzug
Die Gebühren sind vor Beginn jeder Klasse zu zahlen.
Sollte sich die Zahlung verzögern, behält sich Little Scientists das Recht vor, ein Inkassobüro mit der Erstattung der Schulgebühren zu beauftragen. Little Scientists berechnen dem Schuldner Zinsen für Zahlungsrückstände (5 Prozent pa), Mahnkosten (20 Schweizer Franken pro Mahnung, beginnend mit der zweiten) und Inkassogebühren.

Ordentliche Vertragsbeendigung
Der Schulvertrag endet in der Regel nach Ablauf der vereinbarten Ausbildungszeit.

Außerordentliche Vertragsbeendigung
Kleine Wissenschaftler können den Schulvertrag mit sofortiger Wirkung und ohne Vorankündigung kündigen, wenn der Schüler eine schwere Disziplinar- oder Straftat oder einen schwerwiegenden Verstoß gegen die Schulregeln begeht. Die Schulgebühren werden trotz Erhalt einer Warnung mit Unterschriftenbestätigung nicht gezahlt.

Versicherung
Mit der Unterzeichnung des Schulvertrags bestätigen der Schüler und / oder seine Erziehungsberechtigten, dass der Schüler im Falle eines Unfalls gesetzlich krankenversichert ist. Little Scientists bietet keine zusätzliche Unfallversicherung an. Im Paketpreis ist keine Versicherung enthalten. Eine Stornierungs- und Assistenzversicherung wird allen Teilnehmern empfohlen

Haftung für Schäden
Der Schüler und / oder seine Erziehungsberechtigten haften ausschließlich und vollständig für alle Schäden, die auf dem Weg zur Schule oder innerhalb der Schule selbst entstehen.
Little Scientists, ihre Mitarbeiter, Trainer / Ausbilder, Trainer, Freiwilligen, Direktoren, Mitglieder und Vertreter sind nicht verantwortlich für Verletzungen, Verluste oder Schäden jeglicher Art, die von einer Person während der Teilnahme an allen im Sommercamp genehmigten Aktivitäten, Veranstaltungen, Sitzungen im Freien oder Aktivitäten zum Mittagessen, einschließlich Verletzungen, Verluste oder Schäden, die durch die Nachlässigkeit der Schule verursacht werden können


Veröffentlichungen und das Internet
Mit der Unterzeichnung des Schulvertrags erteilen der Schüler und / oder seine Erziehungsberechtigten ihre Erlaubnis, Fotos und Arbeiten des Schülers in gedruckter Form, auf Displays innerhalb der Schule, auf der Website der Schule oder in E-Newslettern zu veröffentlichen. Der Student und / oder seine Erziehungsberechtigten können diese Erlaubnis jederzeit schriftlich widerrufen. Es ist jedoch nicht möglich, die Erlaubnis zur Veröffentlichung rückwirkend zu widerrufen. Ein Widerruf wird nur zum Zeitpunkt der Neuausstellung des Mediums wirksam, in dem Fotos oder Arbeiten des Studenten veröffentlicht wurden.

  • LinkedIn
  • YouTube
  • Instagram
  • Facebook

© 2020 von Little Scientists. Stolz erstellt mit Wix.com